Mehrfachbehandlung mit VE-Wasser

Zur Gewährleistung der Oberflächenqualität sowie zum Erreichen einer fleckenlosen und rückstandsfreien Oberfläche aller behandelten Teile nach dem Trocknen: Dem Elektropolierbad und dem Entfettungsbad ist jeweils mittels hintereinander geschalteter Spülbäder eine Mehrfachspülung mit Wasser nachgeschaltet. Die letzte Spülung erfolgt mit VE-Wasser (vollentsalztem Wasser). Nur so wird nach dem Trocknen der Werkstücke eine fleckenlose und rückstandsfreie Oberfläche erreicht. Die Aufbereitung des VE-Wassers erfolgt kontinuierlich in der eigenen Ionenaustauschanlage im Bereich der Abwasserbehandlung. Anschließend wird es dann den Bereichen Beizerei und Elektropoliererei zum Endspülen zur Verfügung gestellt.

Rahaus Oberflächentechnik in Bielefeld Rahaus Oberflächentechnik in Bielefeld Rahaus Oberflächentechnik in Bielefeld